VfB Plauen Nord e.V.

Unser Verein.Unsere Liebe.Unsere Nord



Fehlstart perfekt - >> 3. Spieltag – VfB Plauen Nord gg. SG Stahlbau Plauen 1:4 (1:3)

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

>> 3. Spieltag – VfB Plauen Nord gg. SG Stahlbau Plauen 1:4 (1:3) <<

Drei Spiele – drei Niederlagen. Dass der Klassenerhalt in der neuen Spielklasse kein Spaziergang wird, sollte spätestens an diesem Wochenende jedem klar geworden sein. Zwar traf man auf einen der Favoriten der Liga, jedoch hätte sich unsere Elf – vor allem in der ersten Hälfte – besser präsentieren müssen.

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Sportler und im Freien

Gleich in der Anfangsphase boten sich den Gästen gute Einschusschancen. Ohne Gegenwehr kam Stahlbau zum Abschluss, nachdem unsere komplette Abwehr ausgehebelt wurde. Umso überraschender war der Führungstreffer unserer Nordler. In einer tadellosen Umschaltaktion schickte Mayer den wendigen Mühlhaus auf die Reise, der nach seinem Sprint den Ball ganz cool am Keeper vorbeischob. Jedoch währte die positive Stimmung nicht lang. Wieder herrschte keine Ordnung in unserem Spiel. Der Ausgleich spiegelte dann ein wenig die uns fehlende Cleverness wider. Während man noch die Mauer für einen Freistoß ordnete, führte Stahlbau schnell aus. Der blank stehende Zöller kam somit ungehindert zum Torschuss. Wenige Minuten später erhöhte Bär auf 1:2. Kurz vor dem Halbzeitpfiff traf Zöller erneut und Nord war bedient.
Nach der Halbzeit wendete sich allmählich das Blatt. Nord hatte mehr Ballbesitz und kam in den ersten Aktionen zu zwei kleinen Tormöglichkeiten. Deutliche Abschlüsse waren aber Mangelware. Man hatte Glück, dass die SG aus ihren seltenen Chancen nichts machte. Einmal half die Latte, das andere Mal traf Zöller das leere Tor nicht. Etwa in der 70. Spielminute hatten wir unsere größte Möglichkeit. Doch im Gewühl scheiterten gleich mehrere Nordler direkt vor dem Tor. Zudem scheiterte Mayer nach Flanke von Schalowski am Keeper. Es sollte einfach nicht sein. Mit dem Schlusspfiff konnte sich Bär erneut in die Torschützenliste eintragen.

Nord-Fans