VfB Plauen Nord e.V.

Unser Verein.Unsere Liebe.Unsere Nord

Nord Partner



SpVgg Heinsdorfergrund gg. VfB Plauen Nord 1:2 (0:1)

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

8. Spieltag - SpVgg Heinsdorfergrund gg. VfB Plauen Nord 1:2 (0:1)

Aus den letzten sechs Partien gegen die SpVgg konnte unsere Nord fünf Siege bejubeln. Die einzige Niederlage ist bereits über sechs Jahre her - das war bis zum Wochenende auch das letzte Aufeinandertreffen beider Teams. Mit beachtlichen 10 Punkten waren die Gastgeber trotzdem Favorit.

Relativ ausgeglichen fing die Partie auf dem Sportplatz "Kaltes Feld" an. Beide Mannschaften hatten ihre Chancen. Verletzungsbedingt mussten wir in der 30. und 35. Minute schon wechseln. Zimmermann und Schalowski wurden durch Fischer und Höhn ersetzt. Auch wenn es nun deutlich schwerer war, offensive Akzente zu setzen, schlug unser Stürmer Benjamin Mayer wieder einmal per Kopf zu. Wolfrum hatte die Flanke herein gegeben.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Sportler, Gras, Stadion und im Freien

In der zweiten Hälfte rollte der Ball hauptsächlich in der eigenen Hälfte. Meist durch clevere Konter und schnell gespielten Ballstaffeten gelang man zu eigenen Torchancen. Die Gastgeber machten ordentlich Druck. Unser Keeper Schmalfuß parierte mehrmals in größter Not. Den Ausgleich konnte man dann doch nicht verhindern. Torjäger Döge traf mit seinem 6. Saisontreffer zum 1:1. Was unsere Nord jedoch an Kampfbereitschaft aufbot, war kaum zu glauben. Auch wenn es spielerisch nicht die beste Leistung war, konnte man uns in Sachen Einsatz nichts vor machen. So gelang es Omar Drammeh, nach mehreren fehlgeschlagenen Versuchen, sich den Ball überragend nach innen am Verteidiger vorbeizulegen - danach fasste er sich ein Herz und streichelte das Leder ins lange Eck direkt in den Winkel: Traumtor. In der Folge musste man aber noch zittern. Die SpVgg wollte unbedingt den Ausgleich, doch unsere Abwehr hielt stand. David Kurz musste einmal sogar auf der Linie klären. So blieb es beim 2:1.

Klubkassenstand

Created jtemplate.ru joomla modules

Nord-Fans